KlimaNews Umweltpionier KlimaShop! unterstützt den FC Augsburg als neuer Supplier

Nachhaltigkeit steht bei der KlimaShop! GmbH an erster Stelle. Deswegen erweitern die Friedberger Umweltpioniere ihre Partnerschaft mit dem Fußball-Bundesligisten FC Augsburg. KlimaShop! steigt damit in den Kreis der FCA-Supplier auf.

KlimaShop! steht für die umweltfreundliche Klimatisierung von Büroräumen- und Eigenheimen. Die Geschäftsführer Armin und Peter Spengler haben unter anderem den neuen Businessbereich in der WWK ARENA mit Wärmepumpen klimatisiert. Auch FCA-Manager Stefan Reuter setzte auf Lösungen von KlimaShop!, als er die Geschäftsstelle des FC Augsburg mit Luftreinigern ausstattete.


Michael Ströll (Geschäftsführer FCA), Armin Spengler, Peter Spengler (beide Geschäftsführer KlimaShop!), Stefan Reuter (Geschäftsführer Sport FCA)

„Wir vertiefen die Partnerschaft mit dem FC Augsburg, weil der Verein zu unserem Konzept von Umweltfreundlichkeit und Nachhaltigkeit passt. Denn moderne Klimaanlagen und Wärmepumpen sind ein wichtiger Bestandteil der Energiewende“, freuen sich Armin und Peter Spengler.

Mit ihrem Projekt KlimaWald! haben die beiden Unternehmer seit 2010 bereits 160.000 Quadratmeter Wald in Augsburg, Friedberg und Nicaragua gepflanzt. Auch der FC Augsburg wird in den nächsten Jahren bis zu 20.000 Bäume im FCA-Wald pflanzen. Dieser entsteht zwischen Wertach und Singold unweit der WWK ARENA.

„Dass KlimaShop! und der FC Augsburg gut zusammenpassen, zeigt sich nicht nur in der Ausrichtung des ökologischen Handelns, sondern auch im stets freundschaftlichen und konstruktiven Austausch miteinander. Wir freuen uns sehr einen solchen Partner an unserer Seite zu haben“, sagt FCA-Geschäftsführer Michael Ströll.

Als offizieller FCA-Supplier wird KlimaShop! Teil der Sponsorenpyramide, ist mit dem Firmen-Logo im Umfeld des Clubs präsent und darf sich „Supplier des FC Augsburg“ nennen und das Logo entsprechend nutzen.