Die Vision

Die Klimatechnik des 21. Jahrhunderts steht vor großen Herausforderungen. Wie begegnet man dem Klimawandel? Wie werden wir unabhängiger von knappen Ressourcen? Wo gibt es Einsparpotenziale, und wie erreichen wir höchste Energieeffizienz?

Unser großes Ziel bei Bezug des neuen Firmengebäudes war die 100%ige CO2-Neutralität, die wir durch den Bezug von TÜV-zertifiziertem Strom aus 100% Wasserkraft und die Aufforstung einer Waldfläche von inzwischen mehr als 20.000 m²  bereits erreicht haben. Dafür erhielten wir das Klimasiegel des PRIMAKLIMA-weltweit-e.V.

Unsere größte Vision ist und bleibt aber die vollständige Unabhängigkeit von externen Energiequellen und die energietechnische Selbstversorgung des Firmengebäudes. So sollen in Zukunft Solarenergie und Biogas zum Kühlen und Heizen im KlimaHaus! herangezogen werden.

Die Verwirklichung dieser Vision unterliegt einem ständigen Prozess, den wir mit viel Energie, frischen Ideen und unserem ganzen Know-how vorantreiben. Und dabei eines nicht vergessen: den Menschen im Mittelpunkt! Beleg für unser Bestreben ist das Klimahaus von KlimaShop! Ein „denkendes“ Gebäude, konzipiert und errichtet nach neuesten energie- und umwelttechnischen Anforderungen. Ein Haus, in dem sich Mitarbeiter und Kunden gleichermaßen wohl fühlen sollen. Aber auch ein Haus, das beispielhaft den Weg in die Zukunft der Klimatechnik
weist.