Wie Klimaanlagen in Apotheke und Arztpraxis Hitzeprobleme lösen
Ihre Vorteile mit KlimaShop!

News button

    Mehr Infos? Einfach ausfüllen. Wir rufen Sie zurück!

    Wir sind flexibel: Eine digitale Beratung ist jederzeit möglich, sprechen Sie uns an. Mit absenden des Formulars, erklären Sie sich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.

    Klimaanlagen für Arztpraxen und ApothekenVon KlimaShop! in Friedberg

    Apotheken und Arztpraxen haben besondere Anforderungen an gutes Klima. So dürfen Medikamente nur bis zu Temperaturen von 25 Grad Celsius gelagert werden. Das schreibt die Apothekenbetriebsordnung vor. Im Sommer ist diese Temperatur – ohne Klimaanlage - rasch erreicht. Auch Kunden und Patienten fühlen sich in frischer, sauberer Luft wohler, was sich auf die Psyche auswirkt. Klimaanlagen lösen die Hitzeprobleme in Apotheken und Arztpraxen. Zudem reinigen moderne Geräte die Luft. Feinstaub, Viren, Pollen und Bakterien haben keine Chance.

    • Wohlfühl-Qualität

      Angenehme Raumtemperatur und dazu saubere Luft: Mitarbeiter, Kunden und Patienten spüren die Auswirkungen einer klimatisierten Apotheke oder Arztpraxis.

    • Highclass Produkte

      Wir installieren Klimaanlagen der Top-Marken, denn Premium-Qualität zahlt sich aus – das ist unsere Erkenntnis nach vielen Jahren in der Klimatechnik-Branche.

    • 5-Sterne-Service

      Wir vom KlimaShop! beraten Sie bei der Planung der Klimaanlage in der Apotheke oder der Arztpraxis. Montage und Inbetriebnahme regeln wir zuverlässig, schnell und unkompliziert.

    • 100% CO2-neutral

      Jedes Kilowatt an Kälteleistung ist uns einen Quadratmeter Waldfläche wert: Als KlimaFreunde! forsten wir Wälder in Augsburg, Friedberg und Nicaragua auf.

    Frische und saubere Luft schafft ein Wohlfühlklima auch in Apotheken und Arztpraxen. Armin und Peter Spengler, KlimaShop!-Geschäftsführer

    Armin und Peter Spengler wissen:

    „Wenn die Sommer immer heißer werden, fühlen sich Mitarbeiter, Kunden und Patienten in kühlen Räumen wohler. Zudem sollten gerade Ärzte und Apotheker beachten, dass Klimaanlagen vor Viren, Bakterien und Pollen schützen.“

    weitere Informationen

    Was Sie wissen sollten Klimaexperten, Lebensqualität und Referenzen

    • Welche positiven Effekte hat gutes Raumklima auf die Gesundheit?

      Der Einsatz einer Klimaanlage zeigt Wirkung bei der Vermeidung von Krankheiten ebenso wie von Allergien: Schimmelpilze, Bakterien und Krankheitserreger, die zum Beispiel Influenza oder Covid-19 auslösen, werden durch spezielle Klimaanlagen beseitigt. Eine gesteigerte Qualität der Raumluft mindert Allergien und Atembeschwerden. Ein echtes Argument für eine Klimaanlage in Ihrer Apotheke oder Arztpraxis.

    • Lösen moderne Klimaanlagen Temperaturprobleme in Apotheken?

      In Deutschland mussten bereits mehrfach Apotheken geschlossen werden, die ohne Klimaanlage die Apothekenbetriebsordnung nicht einhalten konnten. Auch nachträglich kontrollieren Pharmazieräte die Temperaturprotokolle. Medikamente dürfen nun einmal nicht in Räumen mit mehr als 25 Grad Celsius lagern. Klimaanlagen mit modernen Steuerungen kühlen nicht nur, sie messen und protokollieren auch die Temperaturen als Nachweis für die Pharmazieräte. Zudem fühlen sich Kunden und Patienten bei frischer und sauberer Luft wohler. In der Arztpraxis wirkt es sich auch positiv auf die Psyche aus, wenn Patienten in der Wartezeit nicht schwitzen müssen.

    • Hat KlimaShop! bereits Erfahrung in der Klimatisierung von Apotheken oder Praxen?

      Die Klimaexperten Peter und Armin Spengler planen und fertigen seit über 20 Jahren Klimaanlagen für diese spezielle Branche: Auf Basis eines eingehenden Beratungsgesprächs ermittelt KlimaShop! Ihren Bedarf und empfiehlt ein Klimasystem, das exakt auf Ihre Raumgröße abgestimmt ist. Besondere Anforderungen, wie die gleichbleibende Temperatur zur Medikamentenkühlung oder verschiedene Temperaturbereiche in Wartezimmer und Behandlungszimmer, werden hier ebenfalls berücksichtigt. Auch nach dem Einbau der Klimaanlage stehen die Klimaanlagenbauer für Wartung und Instandhaltung zur Verfügung – Betreuung und Beratung nach dem Kauf ist für uns selbstverständlich.

    • Welche Referenzen hat das Unternehmen KlimaShop! aus Friedberg bei Augsburg?

      Zahlreiche Geschäfts- und Privatkunden aus Augsburg und Umgebung nehmen bereits den Rundum-Service von KlimaShop! wahr: Wir sind spezialisiert auf Klimasysteme in Büros und Dienstleistungsfirmen wie Arztpraxen oder Apotheken. Zu unserm Kundenkreis gehören außerdem Kanzleien, gastronomische Betriebe oder Hotels. Viele Kunden wissen die Qualitätsarbeit der Klimaanlagen-Fachfirma aus Friedberg zu schätzen, denn unsere Stärke ist die professionelle Montage und Wartung von Klimaanlagen.

    • Welche verschiedenen Schritte sind zum Einbau einer Klimaanlage notwendig?

      Eine Bestandsaufnahme sowie eine persönliche Beratung ist das A und O: KlimaShop! klärt die Anforderungen an die Klimaanlage und plant ein Klimasystem, das auf die jeweilige Arztpraxis oder Apotheke angepasst ist. Die Klimaanlagenbauer von KlimaShop! sorgen nach Abschluss der Planung für die saubere Montage der Klimaanlage – ohne lange Einschränkungen für Ihre Kunden oder Patienten.

    • Wie trägt KlimaShop! zum Umweltschutz bei? Stichwort „KlimaWald!“

      Klimatisierte Luft in Innenräumen hat ihren Preis: Armin und Peter Spengler stellen sich dieser Tatsache mit einer besonderen Aktion: Mit der Initiative „KlimaWald!“ forsten sie einen Quadratmeter Wald pro installierter Wattleistung der installierten Klimaanlagen auf. KlimaShop! pflanzt seit vielen Jahren Bäume in den Wäldern von Friedberg, Augsburg aber auch in Nicaragua. 150.000 Quadratmeter umfasst dieser „KlimaWald!“ bereits und setzt so ein aktives Zeichen für den Klimaschutz.

    Gerade in Süddeutschland werden die Sommer immer heißer. Doch Apotheken müssen garantieren, dass Arzneimittel trotz der Hitze nicht in Räumen lagern, in denen es wärmer als 25 Grad Celsius ist. Denn durch eine Überschreitung der Temperatur verkürze sich die Haltbarkeit der Medikamente. Die Kühlung und Aufzeichnung können Klimaanlagen mit modernen Steuerungen übernehmen. Pharmazieräte akzeptieren diese Doppelfunktion, die Apothekern die Protokollpflicht erleichtert.

    Die Einhaltung der Apothekenbetriebsordnung ist in der Branche eine Selbstverständlichkeit. Christian Bauer, Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft der Pharmazieräte Deutschlands (APD) rät im Magazin „Apotheke adhoc“ ebenfalls: „Alle Inhaber müssen gewährleisten, dass die Temperatur regelmäßig kontrolliert und dokumentiert wird.“

    Gesunde Luftqualität in Arztpraxen – durch die Installation von Klimaanlagen

    In Arztpraxen sind die Anforderungen an frische und saubere Luft ebenfalls hoch. Denn das Raumklima hat großen Einfluss auf die Psyche der Patienten. Wer im zu heißen Wartezimmer sitzt, der fühlt sich vor der Behandlung unwohl. Zudem leidet die Konzentrationsfähigkeit von medizinischem Personal unter hohen Temperaturen: Studien belegen einen Leistungsabfall auf 50 Prozent, wenn die Raumtemperatur auf 33 Grad steigt. Ärzte und medizinisches Personal zeigen bereits bei einer Temperatur von 28 Grad einen Leistungsrückgang von 30 Prozent.

    Klimaanlagen für Apotheken & Arztpraxen schaffen Wohlfühlklima

    Immer mehr Ärzte und Apotheker entscheiden sich daher für eine moderne Klimaanlage. Dies hat zahlreiche Vorteile. „Frische und saubere Luft schafft ein Wohlfühlklima auch in Apotheken und Arztpraxen“, wissen die Geschäftsführer Armin und Peter Spengler von der Friedberger Fachfirma KlimaShop!.
    Die Klimaanlagen-Experten haben bereits Hunderte Klimaanlagen in Büros, Privatwohnungen, Arztpraxen und Apotheken eingebaut – und die Nachfrage nimmt zu. Armin und Peter Spengler: „Wenn die Sommer immer heißer werden, fühlen sich Mitarbeiter, Kunden und Patienten in kühlen Räumen wohler. Moderne Klimasysteme beseitigen außerdem Viren, Bakterien und Pollen, die zu Allergien oder Krankheiten führen können.“
    Die Vorteile intelligenter Klimalösungen sind vielfältig. Moderne Klimaanlagen arbeiten energieeffizient, heizen im Winter und kühlen in der heißen Jahreszeit bedarfsgerecht. Sie entfernen Gerüche, senken Energiekosten und steigern das Wohlbefinden. Zudem filtern integrierte Luftreiniger Viren wie Covid-19, Bakterien, Feinstaub und Pollen aus der Luft und lindern Asthma- und Allergiesymptome.

    Entscheiden Sie sich für Klimaanlagen in Apotheke und Praxis

    Die KlimaShop!-Fachleute haben eine jahrzehntelange Erfahrung bei Planung, Installation und Wartung von Klimageräten in Apotheken, Arztpraxen oder Krankenhäusern. KlimaShop!-Chef Armin Spengler ist zudem DEKRA-zertifizierter Hygieneexperte. Davon profitieren die Kunden geraden in sensiblen Bereichen wie Arztpraxen und Apotheken, wo auch die VDI-Richtlinie 6022 bei der Luftqualität eine besondere Rolle spielt. Denn Spengler beurteilt Luft mit viel Achtsamkeit: „Die Luft, die wir atmen, ist wie ein Lebensmittel. Daher sollten wir die Luft mindestens genauso sorgsam behandeln wie unsere Nahrung – also auch auf Sauberkeit und Reinheit achten und enthaltene Schadstoffe minimieren.“

    mehr lesen

      Sie haben noch Fragen?Kontaktieren Sie uns:

      Wir sind flexibel: Eine digitale Beratung ist jederzeit möglich, sprechen Sie uns an. Alternativ einfach anrufen: 0821 748660 oder per E-Mail an: info@klimashop.de

      Mit absenden des Formulars, erklären Sie sich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.