KlimaNews Interview mit Hanna King von Kings Hotel München

In den drei Münchner King Hotels ist der Kunde buchstäblich König.
Dafür sorgt die erfolgreiche Managerin und Namensgeberin Hanna King höchstpersönlich. Ein besonderer Erfolgsfaktor ist dabei die Atmosphäre. „Unsere Gäste wissen unsere Innenarchitektur sehr zu schätzen. Die Himmelbetten, die charakteristischen Holzverkleidungen, die liebevoll vertäfelten Holzdecken – neben heimischen Eichenholz verwenden wir dafür europäische Laub und Nadelhölzer. Das ist gut fürs Klima in unserem Haus und zugleich für das der Umwelt“ berichtet die Hotelmanagerin, die sich als offizielle Botschafterin des Umweltpaktes Bayern nachhaltig für das Hotel- und Gaststättengewerbe des Freistaates einsetzt.

Warum?
„Als Unternehmerin achte ich natürlich auf die Zahlen“ merkt King an. „Daher weiß ich ganz genau, dass sich Investitionen in den Umweltschutz auszahlen.“ Seit 1997 ist sie Mitglied im Umweltpakt Bayern. Dank der Einführung eines eigenen Umweltmanagementsystems erhalten die King Hotels seit Jahren ununterbrochen das Bayerische Umweltsiegel in Gold. „Unsere Gäste buchen bei uns nicht nur ein Zimmer. Sondern das gute Gefühl, in einem umweltfreundlichen Hotel zu übernachten.“

Hanna King über die Partnerschaft mit KlimaShop!
„Auf der Suche nach einem kompetenten Partner für nachhaltiges Heizen und Kühlen besuchte ich den Stand von Panasonic auf der IKK Messe in Nürnberg. Dort wurde mir die Firma KlimaShop! empfohlen. Das aktive Umwelt-Engagement der beiden Geschäftsführer Armin und Peter Spengler sowie die Auszeichnung als erstes CO2-neutrales Unternehmen in Bayern machten mich sofort neugierig. Also beschloss ich, die Zusammenarbeit zunächst bei einem „Problemfall“ in einem meiner Hotels zu testen. Das Team löste die Aufgabe hervorragend und das Klima von der Beratung bis zur Ausführung stimmten einfach. Seitdem arbeiten wir eng zusammen und haben weitere unserer Häuser mit Klimaanlagen von KlimaShop! ausgestattet und pflegen eine sehr angenehme Geschäftsbeziehung.“

Hanna King
Hoteleigentümerin