KlimaShop! I Paul-Lenz-Str. 2 I D-86316 FriedbergFree Call: 0800-KLIMASHOPinfo@klimashop.deMo - Fr 8.00 - 17.00 Uhr

BÄCKEREI HÖFLINGER

Project 18 of 22

Münchens traditionsreiches Bäckereifachgeschäft im Münchner Hauptbahnhof

DIE ANFORDERUNGEN

Die Bäckerei Höflinger gehört zu München wie die Frauenkirche. Seit vielen Generationen verwöhnt das traditionsreiche Familienunternehmen in zahlreichen Filialen München und seine Besucher mit feinsten Backwaren. Reisende aus aller Welt kommen so am Hauptbahnhof in den Genuss der einzigartigen Spezialitäten. Beim Umbau der Filiale im Shopping Bereich des Münchner Hauptbahnhofs gehörte der Einbau einer neuen Klimaanlage in die Bäckerei Höflinger zu den dringendsten Maßnahmen. Durch die enorme Abwärme der Backöfen wurde die Arbeit der Angestellten im Laden erheblich erschwert. Die neue Anlage sollte ein optimales Arbeitsklima für die Verkäuferinnen schaffen und den hohen hygienischen Standards in einem Lebensmittelgeschäft gerecht werden.

DIE LÖSUNG

Die Planer entschieden sich für eine moderne und umweltfreundliche Luft/Luft-Wärmepumpe mit drei Deckenkassetten und einemAußengerät zum Kühlen oder Heizen. Das moderne VRF-System erwies sich als die beste Lösung, da es trotz der großen Leitungslänge mit über 50 Metern eine gute Leistungszahl ermöglichte. Die optimale Klimatisierung des Ladenlokals sorgt nunmehr für eine längere Haltbarkeit der Waren und ein angenehmes Arbeitsklima.

TECHNISCHE BESCHREIBUNG

Planer: Grill + Köppel Architekten I Anlage: VRF-Luft/Luft Wärmepumpe I Einsatz: monovalente Wärmepumpe Außengerät: Mitsubishi FDC 140 KXES 6 I Kühlleistung: 15400 Watt I COP: 3,71
Heizleistung: 16400 Watt I EER: 3,36
Innengeräte: Euroraster-Deckenkassetten
Anzahl der Geräte: 3

zurück zur Übersicht

Menu